Shileo Blog

Die Bedeutung von Ballaststoffen

Berlin, 24-09-2017

Wusstest du schon, dass ballaststoffreiche Lebensmittel wie Konjaknudeln und -reis nicht nur beim Abnehmen unterstützend wirken können, sondern auch zahlreiche gesundheitsfördernde Eigenschaften besitzen? Ballaststoffe kann der Körper an sich nicht verwerten. Diese werden unverdaut wieder ausgeschieden. Auf ihrem Weg durch den Magen-Darm-Trakt absorbieren sie jedoch große Mengen an Wasser und regulieren dabei die Verdauung. Darüber hinaus senken lösliche Ballaststoffe, wie sie in den Shileo Mahlzeiten in großen Mengen vorkommen, nachweislich den Cholesterinspiegel im Blut. So binden sie im Dickdarm an Gallensäuren, die dann ausgeschieden werden. Aufgrund des hohen Ballaststoffgehaltes eignen sich Konjaknudeln auch überaus gut für die Ernährung von Diabetiker. Aufgrund der schweren Verdaulichkeit wird verhindert, dass der Blutzuckerspiegel zu schnell steigt, wodurch unter anderem auch Heißhungerattacken verhindert werden.

Gesehen bei

logo
cart
0
Dein Warenkob

Land und Sprache ändern

Hier klicken, um Sprache oder Land zu ändern

shileo logo Menu