Shileo's Rezepte

Gefüllter Konjak- Hokkaido mit Ziegenkäsetopping

Berlin, 30-10-2019

Rezept der Woche - Gefüllter Konjak- Hokkaido mit Ziegenkäsetopping

Zutaten für 2 Portionen : 6 Nester Roooaaar Pasta,, 1 mittelgroßer Hokkaido Kürbis,, 50g geriebener Ziegenkäse,, Rapsöl, Salz, Pfeffer, Curry, Cumin, , , Als Topping: , Granatapfel und Kürbiskerne

Anleitung: Den Hokkaido zunächst aufschneiden. Hierfür den oberen Deckel gerade abschneiden und mit einem Löffel entkernen. Nun am oberen Rand mit einem scharfen Messer ein Zick- Zack Muster in den Kürbis schneiden. Den Verschnitt beiseite legen. Den Hokkaido- Kürbis und den Verschnitt nun mit etwas Rapsöl einreiben und bei 200 Grad für 45 Minuten backen, bis er weich ist. In der Zwischenzeit die Konjakpasta in leicht gesalzenem Wasser gar kochen und beiseite stellen. Nun den Kürbis auf dem Ofen holen. Den Verschnitt in ein hohes Rührgefäß geben, etwas Wasser hinzugeben und mit einem Stabmixer zu einer glatten Masse pürieren und mit Gewürzen abschmecken. Die Masse nun unter die Konjakpasta geben und alles gut miteinander vermengen. Zum Schluss die Nudeln in den Kürbis geben, mit Granatapfel- und Kürbiskernen garnieren und mit Ziegenkäse genießen.

Durchschn. Nährwerte pro Portion

Energie (kJ)
1860
Energie (kcal)
445
Fett
23g
Kohlenhydrate
40g
Ballaststoffe
17g
Eiweiss
14g
Deine Meinung ist gefragt! Hast Du das Rezept schon ausprobiert oder kennst Du andere Rezepte mit Konjak? Schreib uns an hello@shileo.com

Gesehen bei

logo
cart
0
Dein Warenkorb

Land und Sprache ändern

Hier klicken, um Sprache oder Land zu ändern

shileo logo Menu