hamburgerMenu
img

Pasta Pomodoro mit Knusperbohnen

Konjaknudeln an fruchtiger Tomatensoße mit knusprigen Bohnen
2
Portionen
45
Minuten

Normal

Zutaten

  • 6 Nudelnester getrocknete Roooaaar Pasta
  • 400g Prinzessbohnen
  • 1 Dose passierte Tomaten
  • 200g frische Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Tomatenmark
  • 50ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Kräuter der Provence
  • 40g geriebener Gouda

Anleitung

1.
Für die Tomatensoße, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit etwas Öl in der Pfanne glasig braten. Knoblauchzehe pressen und ebenfalls hinzugeben. Danach mit passierten Tomaten ablöschen.
2.
Nun das Tomatenmark hinzugeben und unterrühren. Nun Tomaten in kleine Würfel schneiden und in die Soße geben. Abschließend mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken und für 20 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen.
3.
Nun die Bohnen mit kaltem Wasser waschen, mit einem Küchentuch abtupfen und auf ein Backblech geben. Die Bohnen mit Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer verfeinern. Danach bei 200 Grad für 20 Minuten im Ofen backen, bis sie knusprig sind.
4.
In der Zwischenzeit die Konjakpasta in gesalzenem Wasser kochen, abgießen und mit Tomatensoße und Bohnen servieren.
5.
Je nach Belieben , kann noch geriebener Käse hinzugegeben werden.

Durchschn. Nährwerte pro Portion

Energie (kJ)
2316
Energie (kcal)
554
Fett
30g
Kohlenhydrate
37g
Ballaststoffe
22g
Eiweiss
17g
cart
0