hamburgerMenu
img

Konjak Zucchini Pancakes

2
Portionen
35
Minuten

Normal

Zutaten

  • 140g getrockneter Roooaaar Rice
  • 2 mittelgroße Zucchini
  • 6 Eier
  • 80g Dinkelmehl oder Low-Carb Alternative wie Sojamehl
  • 30g Cheddarkäse
  • Salz, Pfeffer
  • Kreuzkümmel
  • 1 halbe Knoblauchzehe
  • 1 Stängel Petersilie
  • etwas Butter oder Ghee zum Braten

Anleitung

1.
Konjakreis bis zum Garpunkt im gesalzenen Wasser kochen.
2.
In der Zwischenzeit die Zucchini reiben und anschließend in eine große Schüssel geben. Mit Salz abschmecken und für ca. fünf Minuten ziehen lassen.
3.
Nun die Zucchini in ein sauberes Küchentuch geben und gut ausdrücken, sodass die Flüssigkeit austritt. Die abgetrockneten Zucchini mit den Eiern und dem Konjakreis in eine großen Schüssel geben, gut durchmengen und mit den Gewürzen abschmecken.
4.
Cheddar reiben, Petersilie und Knoblauch fein hacken und ebenfalls unterheben.
5.
Anschließend das Mehl nach und nach hinzugeben, sodass eine dickflüssige Masse entsteht, die zu handgroßen Puffern geformt werden kann.
6.
Butter in einer Pfanne auslassen und Puffer anschliessend goldgelb backen.
7.
Kleiner Serviertipp: zu den Puffern eignet sich hervorragend auch ein Joghurt-Kräuter Dipp

Durchschn. Nährwerte pro Portion

Energie (kJ)
2675
Energie (kcal)
640
Fett
42g
Kohlenhydrate
12g
Ballaststoffe
19.3g
Eiweiss
46g
Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Mehr Infos
Ablehnen
cart
0