hamburgerMenu
img

Zucchini Rice Roll

Saftige Zucchinirolle mit Konjakreis
2
Personen
60
Minuten

Normal

Zutaten

  • 5 Eier
  • 70g Roooaaar Rice
  • 30g Gouda
  • 1 große Zucchii á 400g
  • 120g Ricotta
  • 100g körniger Frischkäse
  • 3 Knoblauchzehen
  • Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Anleitung

1
Konjakreis in gesalzenem Wasser bis zur gewünschten Konsistenz kochen, abgießen und beiseite stellen.
2
Zucchini in der Mitte teilen. Eine Hälfte mit einem Hobel in dünne Scheiben schneiden.
3
Die andere Hälfte fein raspeln und salzen. Die Raspeln anschließend ausdrücken, sodass die Flüssigkeit austritt. Eier schaumig schlagen. Zucchiniraspel, geriebenen Käse und Konjakreis unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Die Masse nun auf ein Backblech geben und in jede Ecke streichen.
5
Den Teig mit den Zucchinischeiben komplett bedecken und anschließend etwas salzen. Das Ganze bei 180 Grad für 20 Minuten backen. Den Teig anschließend auskühlen lassen.
6
Nun Körnigen Frischkäse und Ricotta in eine Schüssel geben. Knoblauchzehen pressen und Petersilie hinzugeben. Anschließend glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7
Den Zucchiniteig nun vorsichtig umdrehen. Hierfür eignet sich ein weiteres Backpapier, welches auf den Teig gelegt und anschließend umgedreht wird.
8
Die Ricottacreme nun auf den Zucchiniteig geben und verstreichen.
9
Den Teig nun mithilfe des Backpapiers vorsichtig zusammen rollen und für mindestens 1 Stunde kalt stelen.
10
Abschließend kleine Stücke abschneiden und servieren.

Durchschn. Nährwerte pro Portion

Energie (kJ)
1923
Energie (kcal)
460
Fett
29g
Kohlenhydrate
12.5g
Ballaststoffe
9g
Eiweiss
34.5g
Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Mehr Infos
Ablehnen
cart
0