hamburgerMenu
img

Cinnamon- Explosion

Zimtiger Konjakmilchreis mit karamellisierten Zwetschgen und frischen Feigen
2
Portionen
30
Minuten

Einfach

Zutaten

Für das Topping:
  • 2 TL Zimt
  • 10g Erythrit
  • 20 Zwetschgen
  • 2 Feigen

Anleitung

1
Den getrockneten Konjakreis in Pflanzenmilch geben.
2
Mit Erythrit und Zimt abschmecken. Das Ganze anschließend für 5 Minuten aufkochen lassen und für weitere 10 Minuten bei niedriger Hitze ziehen lassen. Hin und wieder umrühren, sodass der Konjakreis nicht am Topfboden festklebt. Den Milchreis bis zum Servieren abkühlen lassen.
3
Die Zwetschgen entkernen und vierteln.
4
Die Feigen in Scheiben oder in kleine Stücke schneiden.
5
Die Zwetschgen nun mit etwas Kokosöl in der Pfanne anbraten.
6
Das Ganze nun mit Erythrit und Zimt in der Pfanne karamellisieren.
7
Wenn die Zwetschgen die gewünschte Bräune erreicht haben, die Pfanne von der Herdplatte nehmen und beiseite stellen.
8
Nun Sojajoghurt unter den Milchreis heben und mit Erythrit oder Dattelzucker süßen.
9
Abschließend Milchreis mit den karamellisierten Zwetschgen, Erythrit, Zimt und Feigen servieren.

Durchschn. Nährwerte pro Portion

Energie (kJ)
1388
Energie (kcal)
332
Fett
17.5g
Kohlenhydrate
26g
Ballaststoffe
19.5g
Eiweiss
9g
cart
0