hamburgerMenu
img

Hey Coconut!

Fluffig gefüllte Kokosnussschnitten mit cremiger Konjak- Sahnecremefüllung.
8
Schnitten
145
Minuten

Einfach

Zutaten

Für den Teig:
Für die Cremefüllung:
  • 75g Magerquark
  • 150ml Sahne
  • 60g feste Kokosnussmilch
  • 5g Kokosraspeln
  • 2g Roooaaar Konjak
  • 1-2 Tropfen Flavor Drops, Butterkeks

Anleitung

1
Alle Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel geben und zu einem glatten Teig vermengen.
2
Den Teig nun 50mm dick auf dem Backblech verstreichen und bei 180 Grad Umluft für 13 Minuten backen. Danach vollständig auskühlen lassen.
3
Für die Creme Magerquark mit Kokosnussmilch vermengen und steif geschlagene Sahne unterheben.
4
Die Creme nun mit Konjakmehl vermengen und mit Flavordrops und Kokosraspeln abschmecken und für eine halbe Stunde kalt stellen.
5
Den Teig nun in zwei Hälften schneiden. Eine davon mit der Creme bestreichen, dann die andere Hälfte drauflegen. Das Ganze nun für mindestens 2 Stunden kalt stellen.
6
Abschließend beliebig große Stücke aus dem Teig schneiden und genießen. (Wer möchte, kann die Schnitten mit Puder- Erythrit bestreuen)

Durchschn. Nährwerte pro Portion

Energie (kJ)
660
Energie (kcal)
158
Fett
11.7g
Kohlenhydrate
2.4g
Ballaststoffe
1.9g
Eiweiss
9.8g
Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Mehr Infos
Ablehnen
cart
0