hamburgerMenu
img

Mediterranes Zucchini- Tomatenragout mit Bratpaprika und Oliven

4
Portionen
20
Minuten

Einfach

Zutaten

  • 300g Roooaaar Pasta
  • 2 große Zucchini
  • 200g Bratpaprika
  • 1 Dose passierte Tomaten
  • 50g frisch geriebene Parmesan
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Zwiebel in Würfel geschnitten
  • eine Handvoll schwarze Oliven
  • etwas Olivenöl, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Cumin, Curry, Kurkuma

Anleitung

1.
Die Pasta in kochendes Salzwasser geben und ca. 10 Minuten kochen.
2.
Für die Soße, die Zwiebeln mit etwas Olivenöl und Knoblauch in einer Pfanne anschwitzen, mit passierten Tomaten ablöschen und mit Gewürzen abschmecken.
3.
Den Parmesan reiben und unter die Soße geben. Das Ganze bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
4.
Die Zucchini in Scheiben schneiden, Bratpaprika vom Strunk befreien und in einer separaten Pfanne kurz anbraten. Zum Schluss die Soße unter die Zucchini und Paprika unterheben, Oliven in Scheiben schneiden, alles gut miteinander vermengen und genießen.

Durchschn. Nährwerte pro Portion

Energie (kJ)
1505
Energie (kcal)
360
Fett
27g
Kohlenhydrate
17g
Ballaststoffe
12.3g
Eiweiss
12g
cart
0